Dies sind wir

Was macht eine Schule aus?  Sicher nicht nur die Gebäude, Traditionen oder gar erteilte Noten. Unsere Schule lebt durch Menschen: Schüler*innen, Lekrkräfte. Mitarbeitende, Eltern, Unterstützende und - nicht zu vergessen - unser Schulhund Emily: Sie machen unsere Schule aus und sind hier zu finden:

Unser Jahrgang Q1 hatte die Möglichkeit Skifahren als Sportkurs zu wählen. Daher sind wir vom 26. Januar 2024 bis zum 03. Februar 2024 in das Skigebiet Hochzillertal gefahren, welches ein gutes Allroundpaket lieferte. Wir wurden je nach Leistung und Erfahrung in Anfänger, Fortgeschrittene und Profis eingeteilt. Bereits nach dem ersten Tag zeigten sich vor allem bei den Anfängern einige Fortschritte und sie erzielten ihre ersten Erfolge, getreu nach dem Motto: „Heute Anfänger, morgen Profi!“.

Endlich! Der lang erwartete Dokumentationsfilm zur Projektwoche 2023 (Thema: Nachhaltigkeit) ist jetzt online! Nachdem die Projektwoche vor nun bereits einem knappen halben Jahr im September 2023 stattgefunden hat, verblasst die Erinnerung an die schönen Tage vielleicht bei einigen schon etwas. Das wollen wir hiermit verhindern! Die Dokumentation fängt die Energie und die positive, sonnige Stimmung eindrucksvoll, perspektivisch abwechslungsreich und stimmungsvoll ein: bunt, verantwortungsvoll, offen.

Ein bisschen Aufregung liegt in der Luft, als am Mittwoch, dem 17.01.2024, das Regionalfinale des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend debattiert“ im Gymnasium Andreanum in Hildesheim stattfindet. Schließlich gilt es, sich für das Landesfinale, das Anfang März im Hannoverschen Landtag ausgetragen werden wird, zu qualifizieren. Gesucht wird die Person, der es im Rahmen der Debatten am besten gelingt, sowohl die eigene Position konzentriert, folgerichtig und gut begründet darzustellen als auch die Argumente der Gegenseite einzubeziehen, zu prüfen und zu widerlegen.

Seit 2005 begehen zahlreiche Staaten den 27. Januar als „Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“, da an diesem Datum im Jahr 1945 das Konzentrationslager Auschwitz durch Truppen der Roten Armee befreit wurde.